Unsere Vision


ER:FÜLLT 2019 - LGV Pfingsttreffen

 

 

Tag der Erneuerung

An Pfingsten feiern wir die Ausgießung des Heiligen Geistes und die damit verbundene Geburtsstunde der Gemeinde Jesu Christi sowie den Startpunkt der christlichen Mission. Der Heilige Geist schenkt uns neues Leben. Er bewirkt die gemeinschaftliche Verbundenheit zwischen Brüdern und Schwestern und er schenkt uns Freude und Leidenschaft für die Mission Gottes.

 

Ohne die Gabe des Heiligen Geistes wäre Christsein nicht möglich. Ohne sein Wirken bliebe unser Glaube folgenlos. Ohne seine Liebe könnten wir Gleichgültig-keit und Ablehnung nicht überwinden. Ohne seine Erneuerung bleibt bei uns alles beim Alten.

Jesus Christus beschenkt uns mit der Gabe des Heiligen Geistes. Erst durch sein Erlösungswerk ist es möglich, durch Gottes Geist mit Gott verbunden zu werden. Dieses Geschenk möchten wir annehmen und immer wied-er neu entdecken. Wir wollen uns von Gottes Geist erneuern und erfüllen lassen. Nur als geisterfüllte Men-schen können wir Gott ehren und in seinem Willen leben.

 

 

Was ist der Tag der Erneuerung?

 

Ein Tag der Dankbarkeit

Wir danken Gott für das Leben

Wir danken Gott für das Heil, das er uns in Jesus Christus schenkt

 

Ein Tag der Umkehr

Wir bekennen, was in unserem Leben, in unserer Gemeinde,

in unserem Land nicht Gottes Willen entspricht und bitten um Vergebung und Veränderung

 

Ein Tag der Zusage

Wir verkündigen und hören das Evangelium von Jesus Christus

Wir erbitten die Kraft und Fülle des Heiligen Geistes

 

Ein Tag der Befreiung

Wir beten, dass Menschen befreit werden von Bindungen und Abhängigkeiten

Wir vertrauen Jesu Macht über alle gott- und menschenfeindlichen Mächte

 

Ein Tag der Beauftragung

Wir lassen uns von Gott als seine Gemeinde in die Welt senden,

um das Evangelium weiterzugeben und Gottes Liebe in Wort und Tat zu bezeugen

 

 

Unsere Situation

Wir danken Gott für seine Gnade, seinen Segen, sein Wirken unter uns.

Worunter wir leiden:

  wenn uns Gottes Wort nichts mehr zu sagen hat

  wenn wir Sünde im Leben tolerieren

  wenn unser Herz gegenüber Menschen hart geworden ist

wenn wir Gott nichts mehr zu sagen haben

  wenn uns Menschen gleichgültig sind

  wenn die Freude an Gott verloren gegangen ist

 

 

Unser Gebet

Herr, erneuere unseren Glauben,

damit wir dich in deiner Größe und Schönheit erkennen

damit die Liebe zu dem, was du getan hast neu entfacht wird

damit wir dir vertrauen und uns auf dein Wort verlassen

Herr, erneuere unsere Liebe,

damit wir dich lieben und ehren

damit wir Brüdern und Schwestern die Hand zur Versöhnung reichen

damit wir Menschen in ihrer Not wahrnehmen und helfen

Herr, erneuere unsere Hoffnung,

damit wir keinen Menschen aufgeben

damit wir uns mutig engagieren

damit wir uns deiner Wiederkunft entgegen freuen

 

 

Unsere Vision

Menschen werden von Gottes Wort verändert

Menschen reichen sich die Hände zur Versöhnung

Menschen teilen großzügig mit anderen

Menschen erleben Gottes heilendes und befreiendes Wirken

Menschen setzen sich für das Wohl ihrer Umgebung ein

Menschen werden in ihrem Leid getröstet und gestärkt

Menschen stehen trotz Gefahr mutig für das Evangelium ein

 

 

Abschluss

Eines Tages wird Gott alles neu machen.

Bis dahin leiden wir unter Schwachheit und Krankheit und erleben Anfechtung.

Aber mit der Gabe des Heiligen Geistes fängt es schon jetzt an, neu in uns zu werden.

Wir möchten uns auf Gott ausrichten und uns von ihm erneuern lassen.

Wir wollen als Gemeinde Jesu in dieser Welt leben.

Diese Kraft haben wir nicht aus uns heraus.

Deshalb bitten wir um die Kraft und Liebe des Heiligen Geistes.

Wir bitten: Herr, erfülle uns.